EMW 327-2  Cabrio

 

Erstzulassung:     07.1952                                                    

Fgst.-Nr.:             87 495

Farbe:                   beige/rot

Interieur:             Leder beige

                                                                                                                     

 

Modellhistorie:

 

Das Modell EMW 327-2 wurde nach dem 2. Weltkrieg im Automobilwerk Eisenach (vormals BMW-Werk) bis Mitte der 50iger Jahre mit leichten Änderungen zum Vorkriegs-

Schwestermodell BMW 327 weitergebaut.

Neben wenigen Coupés entstanden rund 500 Fahrzeuge in der Cabrioversion, diese waren nur für betuchte oder prominente Käufer erschwinglich.

 

Fahrzeughistorie:

 

Das hier beschriebene Fahrzeug wurde von dem Vorbesitzer Hr. Pietzko ca. im

Jahr 2000 im restaurierungsbedürftigen Zustand angekauft und anschließend

restauriert.

Eine Fotodokumentation sowie Rechnung belegen den Umfang der Arbeiten.

 

Modifikation: VOLVO-Getriebe, Stabilisator an der Vorderachse

 

Für den aktuellen Eigentümer wird z.Zt. eine technische Überarbeitung durch-

geführt.

 

Neben dem original Motor gibt es auch einen BMW-501-Motor, welcher bis zuletzt eingebaut war. Beide Motoren sind z.Zt. ausgebaut und zur Überprüfung zerlegt.

 

 

Fahrzeug-Preis im beschriebenen (unfertigen) Zustand auf Anfrage

 

Verkauf erfolgt im Kundenauftrag gem. § 25 UstG  (kein MwSt.-Ausweis möglich)